Homepage Rezepte Gemüsesuppe mit Überraschung

Rezept Gemüsesuppe mit Überraschung

Ein schnelles Süppchen, das vor allem bei den lieben Kleinen sehr beliebt ist. Das Geheimnis verbirgt sich in der deftigen Wurst-Überraschungseinlage.

Rezeptinfos

unter 30 min
450 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Gemüsebrühe und das Gemüse in einen weiten Topf geben. Deckel auflegen und zugedeckt zum Kochen bringen.
  2. Inzwischen den Parmesan fein reiben. Mit Grieß, Ei und Petersilie in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren. Die Würstchen in schmale Scheiben schneiden. Dann sind sie schneller warm.
  3. Sobald die Brühe kocht, das Gemüse bei starker Hitze offen ca. 5 Minuten kochen. Dann die Hitze zurückschalten. Von der Grießmasse mit einem Teelöffel kleine Stücke abstechen und direkt in die Suppe gleiten lassen. Bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Nach ca. 3 Min. die Würstchenscheiben zugeben und in der Suppe erwärmen. Suppe sofort servieren.

Wer die Gemüsesuppe lieber in der vegetarischen Variante ohne Fleischeinlage isst, lässt die Würstchen weg und verdoppelt die Mengen für die Grießklößchen.

Weitere leckere Rezepte: Suppen & Eintöpfe | schnelle Rezepte | Kochen für Kinder

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

So schneidest du Fenchel am einfachsten