Homepage Rezepte Gemüsetortilla mit zweierlei Zucchini

Rezept Gemüsetortilla mit zweierlei Zucchini

Bunte Tortilla mit saftigen, jungen Möhrchen und zweierlei Zucchini.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
230 kcal
mittel
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Möhren, Petersilienwurzel und Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch putzen, gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen, putzen und ebenfalls würfeln. Das vorbereitete Gemüse und die unaufgetauten Erbsen in kochendem Salzwasser in ca. 6 Min. bissfest garen.
  2. Inzwischen den Käse reiben. Für den Guss die Eier mit Milch, Käse und Sambal oelek verrühren. Den Guss mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  3. Das Gemüse in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Eine ofenfeste Pfanne oder Auflaufform einfetten. Das Gemüse in die Pfanne oder Form geben und den Eierguss darübergießen. Die Gemüsetortilla im Ofen (Mitte, Umluft 160°) in ca. 20 Min. garen.
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien