Homepage Rezepte Gratinsauce mit Spinat und Basilikum

Rezept Gratinsauce mit Spinat und Basilikum

Mit dieser Sauce haben Sie im Nu ein Kartoffel- oder Nudelgratin zubereitet.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
185 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Spinat bei Zimmertemperatur in ca. 1 Std. auftauen lassen. In einem Sieb ausdrücken.
  2. Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen. Frisch- und Schmelzkäse mit der Brühe verquirlen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und Zucker abschmecken. Spinat, Basilikum und Eier unterrühren. Nach Belieben den Knoblauch schälen und dazupressen.
Rezept bewerten:
(0)