Rezept Gurken-Sprossensalat

Sprossen enthalten besonders viele Mineralien und Spurenelemente. Sie können Sie gut auch selbst am Fenster ziehen!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kalorien-Sparbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 299 kcal

Zutaten

350 g
125 g
2 EL
Walnussöl
2 Scheiben
Pumpernickel

Zubereitung

  1. 1.

    Salatgurke schälen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Sojasprossen waschen, abtropfen lassen und grob hacken. Gurken und Sprossen in einer Schüssel mischen.

  2. 2.

    Joghurt mit Zitronensaft glatt rühren, das Öl unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über den Salat gießen. Auf zwei Teller verteilen, Pumpernickel dazureichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Lavitia
Erfrischend lecker !

Sehr zu empfehlen als kalorienarme, leichte Mahlzeit. Mangels Walnußöl habe ich Haselnussöl benutzt und anstelle von Pumpernickel, kleine Kartöffelchen (zum satt essen á la WW).

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login