Rezept Mango-Gurken-Sprossensalat mit Sesam-Tofu-Sticks

Frisch, fruchtig, asiatisch und leicht - so mundet dieser Salat garantiert nicht nur Vegetariern.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
99 federleichte Genussrezepte für jeden Tag
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

2 EL
Sojasauce
1 TL
Sesamöl
1/4 TL
¼ TL Cayennepfeffer
1
kleine, reife Mango (ca. 200 g Fruchtfleisch)
300 g
1 1/2 EL
1 ½ EL Reisessig
100 g
10- 12 Stängel
10-12 Stängel Koriandergrün
2 TL
2 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Sojasauce mit Sesamöl und Cayennepfeffer verrühren. Den Tofu trocken tupfen, in kleinfingergroße Streifen schneiden und mit der Marinade beträufeln. Den Tofu zugedeckt mindestens 2 Std. marinieren, dabei gelegentlich wenden.

  2. 2.

    Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Gurke schälen, längs halbieren, mit einem Teelöffel entkernen und ebenfalls ca. 1 cm groß würfeln. Die Gurkenwürfel leicht salzen und mit den Mangowürfeln mischen. Den Reisessig mit Salz und Chiliflakes verrühren, über den Mango-Gurken-Mix geben und untermischen.

  3. 3.

    Den Sprossenmix abbrausen und abtropfen lassen. Das Koriandergrün abbrausen und trocken schütteln, die Blätter hacken. Die Sesamsamen in einer kleinen Pfanne ohne Fett rösten, bis es duftet. Dann abkühlen lassen.

  4. 4.

    Das Rapsöl erhitzen, die Tofusticks mit Küchenpapier trocken tupfen und im Öl von allen Seiten in 4-5 Min. hellbraun braten. Mit Sesamsamen bestreuen, den Tofu mehrfach wenden, sodass die Sesamsamen an den Sticks haften.

  1. 5.

    Den Sprossenmix auf große Teller oder in Schalen geben, den Mango-Gurken-Mix darauf verteilen. Die heißen Tofusticks in die Mitte geben, das Koriandergrün drum herumstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Schnell gemacht.
Mango-Gurken-Sprossensalat mit Sesam-Tofu-Sticks  

Der Schritt 1 kann komplett entfallen. TapirGirl hatte in der letzten Woche empfohlen, Tofu erst anzubraten und dann mit der Marinade zu aromatisieren. Musste ich ausprobieren - perfekt! Ich hätte jetzt mal auf Hühnchen getippt, was natürlich eine Illusion ist. Bio-Hähnchen kostet 14 EUR das Kilo und mehr. Tofu käme auf ungefähr 7 EUR. 

Zu diesem Rezept: Reisessig im Dressing gibt eine schöne Note. Ich habe eine asiatische Salatmischung verwendet. Die Schärfe passt prima zur Mango. Ananas geht bestimmt auch. Das wird mein neuer Salat-Allrounder.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login