Rezept Gemüsesalat mit Petersiliendressing

Line

Ein feiner Rohkostsalat aus Radieschen, Salatgurke, Paprika und Kohlrabi, der mit Mozzarella und gerösteten Pinienkernen petersilienwürzig auf den Tisch kommt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 376 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe goldbraun rösten, bis sie duften. Beiseitestellen.

  2. 2.

    Das Gemüse waschen. Radieschen putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Salatgurke schälen, längs halbieren und die Hälften in ½ cm dicke Scheiben schneiden.

  3. 3.

    Den Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben, diese in Streifen schneiden. Die Paprika entkernen, putzen und in feine Streifen schneiden.

  4. 4.

    Für das Dressing die Zitrone auspressen. Die Petersilie waschen und trocken tupfen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Beides in einer Salatschüssel mit Salz und Pfeffer verrühren, dann das Öl gründlich darunterschlagen.

  1. 5.

    Das vorbereitete Gemüse in dem Dressing wenden, den Salat abschmecken und mit den Pinienkernen bestreuen. Den Mozzarella klein schneiden und dazugeben. Den Joghurt als Nachtisch löffeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login