Rezept Hähnchen im Heu

Eine ungewöhnliche und originelle Art der Hähnchenzubereitung - es wird auf einem duftenden Bett von Wiesenheu gebraten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Südtiroler Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 555 kcal

Zutaten

100 g
Alpen-Wiesenheu (gibt's in der Heimtierabteilung im Supermarkt)
35 g
½ TL Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Hähnchen abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit einer Geflügelschere halbieren und die Hälften mit der Hand so flach wie möglich drücken. Die Basilikumblätter mit Küchenpapier abreiben und abzupfen. Die Hähnchenhaut an Brust und Keulen mit dem Finger lockern und die Basilikumblätter unter die Haut schieben. Die Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. 2.

    Den Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und das Heu darauf ausbreiten. Die Hähnchen darauflegen. Die Butter mit dem Cayennepfeffer zerlassen und die Hähnchen mit etwas Cayenne-Butter bestreichen. Im heißen Ofen (Mitte) ca. 20 Min. braten. Die Hitze auf 200° (Umluft 180°) zurückschalten, die Hähnchen wieder mit Cayenne-Butter bestreichen und weitere ca. 40 Min. garen.

  3. 3.

    Die Hähnchen im Heubett auftragen und erst am Tisch auf Teller verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Wie auf einer Almhütte.
Hähnchen im Heu  

Ich gebe zu für den 4. Advent ist das Rezept etwas rustikal und ich hätte auch nicht gedacht, dass Heu diesen würzigen Duft entfachen kann. Ein wahrer Hüttenzauber, der da im Backofen losging.

 

Das Heu habe ich von einem Biohof und wird dort für die Kaninchen benötigt. Unsere Meerschweinchen dürfen auch davon naschen und bekommen dann immer glänzende Knopfaugen. Nichts mit Heimtierbedarf. Das ist allerbeste Ware :)

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login