Homepage Rezepte Hähnchenkeulen

Zutaten

1 Stange Lauch
200 g Champignons
1 TL rosenscharfes Paprikapulver
200 g saure Sahne
4 EL Brühe

Rezept Hähnchenkeulen

Die Hähnchenkeulen garen im Römertopf® ganz langsam und schonend, knusprig werden sie, wenn der Deckel in den letzten Minuten offen gelassen wird.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Römertopf® wässern. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Lauch putzen, waschen und bis zum grünen Teil in Ringe schneiden. Pilze putzen und vierteln. Das Gemüse in den Römertopf® füllen.
  2. Hähnchenkeulen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, in das Gemüsebett drücken. Sahne und Brühe angießen. Im Ofen zugedeckt bei 200° (Umluft 180°) 1 Std. 5 Min. garen, dann 10 Min. ohne Deckel bräunen. Mit Petersilie bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login