Homepage Rezepte Halloumi-Sandwich

Zutaten

1 TL Sumach
2 Eissalatblätter (ca. 30 g)
2 weiche Brötchen (z. B. Dinkel-Ciabattini)
1 EL Öl

Rezept Halloumi-Sandwich

Rezeptinfos

unter 30 min
375 kcal
leicht

Für 2 kleine Esser

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 kleine Esser

Zubereitung

  1. Den Joghurt mit Zitronensaft, Sumach und je 2-3 Prisen Salz und Pfeffer verrühren. Die Salatblätter waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Paprikaschoten abtropfen lassen und längs halbieren. Die Tomate waschen, den Stielansatz entfernen und die Frucht quer in Scheiben schneiden.
  2. Die Brötchen aufschneiden, aber nicht ganz durchtrennen. Aufklappen und das weiche Innere etwas entfernen. Den Halloumi in zwei gleich große Stücke schneiden. Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Käsestücke darin von jeder Seite in 3-4 Min. goldbraun braten.
  3. Die Brötchen mit Eissalat, Paprikastücken, Tomatenscheiben, Halloumi und der Joghurtsauce füllen. Leicht zusammendrücken und sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Halloumi ist feiner Grillkäse

das Rezept hier toll mit  Halloumi und auf dem Grill gemacht ist  es Perfekt.

 

 

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login