Rezept Halloumi-Sandwich

Halloumi ist feiner Grillkäse, der aus einem feinen Salatsandwich eine Rundum-Mahlzeit macht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 kleine Esser
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was Kindern schmeckt
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 375 kcal

Zutaten

1 TL
Sumach
2
Eissalatblätter (ca. 30 g)
2
weiche Brötchen (z. B. Dinkel-Ciabattini)
1 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Den Joghurt mit Zitronensaft, Sumach und je 2-3 Prisen Salz und Pfeffer verrühren. Die Salatblätter waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Paprikaschoten abtropfen lassen und längs halbieren. Die Tomate waschen, den Stielansatz entfernen und die Frucht quer in Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Die Brötchen aufschneiden, aber nicht ganz durchtrennen. Aufklappen und das weiche Innere etwas entfernen. Den Halloumi in zwei gleich große Stücke schneiden. Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Käsestücke darin von jeder Seite in 3-4 Min. goldbraun braten.

  3. 3.

    Die Brötchen mit Eissalat, Paprikastücken, Tomatenscheiben, Halloumi und der Joghurtsauce füllen. Leicht zusammendrücken und sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

senftöpfchen
Halloumi ist feiner Grillkäse

das Rezept hier toll mit  Halloumi und auf dem Grill gemacht ist  es Perfekt.

 

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login