Homepage Rezepte Himbeerschnitten

Rezept Himbeerschnitten

Rezeptinfos

30 bis 60 min
120 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 30 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 30 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Mürbeteig auf dem Backblech entrollen und mit einer Gabel mehrfach einstechen. Im Ofen (Mitte) ca. 5 Min. vorbacken, dann herausnehmen.
  2. Die Konfitüre mit einem kleinen Schneebesen glatt rühren und auf dem Mürbeteig verstreichen. Die Eiweiße mit den Rührbesen des Handrührgeräts steif schlagen, dabei 150 g Puderzucker einrieseln lassen. Restlichen Puderzucker (50 g) und Mandeln mischen und vorsichtig unter den Eischnee heben.
  3. Die Baisermasse auf der Konfitüre verstreichen. Die Teigplatte dann im Ofen (Mitte) nochmals 10-12 Min. backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Danach in Schnitten (7 × 4 cm) schneiden.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Weihnachtsmarkt-Leckereien für Zuhause

Weihnachtsmarkt-Leckereien für Zuhause

Klassische Weihnachtsplätzchen

Klassische Weihnachtsplätzchen

14 himmlische Rezepte für Himbeer-Muffins

14 himmlische Rezepte für Himbeer-Muffins