Rezept Hühnersuppe mit Gemüse und Reis

Line

Ist immer ein Renner, kosttet fast nichts und macht außerdem schön satt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große GU-Kochbuch für Diabetiker
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 280 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Hähnchenschenkel abspülen, trocken tupfen, sichtbares Fett entfernen. In einem Topf 1 l Wasser mit 1 1/2 TL Salz, Lorbeerblatt, Gewürznelken und Pfefferkörnern aufkochen. Die Hähnchenschenkel hineingeben und 20 Min. bei schwacher Hitze kochen lassen.

  2. 2.

    In der Zwischenzeit vom Lauch Wurzelansatz und ledrige Blätter abschneiden. Die Lauchstange längs halbieren, unter fließendem kaltem Wasser zwischen den Blättern waschen. Die Stange quer in dünne Streifchen schneiden.

  3. 3.

    Möhre und Sellerie waschen, schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. Selleriegrün waschen, trocken schütteln und beiseitelegen. Nach 20 Min. Kochzeit das Gemüse in die Brühe geben, alles zusammen weitere 15 Min. kochen. Hähnchenschenkel herausnehmen, abkühlen lassen. Den Reis in die Suppe rühren und 20 Min. mitgaren.

  4. 4.

    In der Zwischenzeit das Fleisch von den Knochen lösen und in Stücke schneiden. Das Fleisch während der letzten 5 Min. mit in die Suppe geben. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskat abschmecken. Selleriegrün fein hacken und über die Suppe streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login