Rezept Hühnersuppe mit Wein

Für diese Hühnersuppe wird das Fleisch zu kleinen Nocken verarbeitet und die Brühe ganz edel mit Wein abgeschmeckt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 330 kcal

Zutaten

2 Scheiben
Toastbrot
100 ml
1/2 Bund
200 g
1,2 l
Hühnerbrühe
100 ml
Riesling

Zubereitung

  1. 1.

    Die Filets kalt abspülen und trocken tupfen. In kleine Würfel schneiden und 20 Min. ins Tiefkühlfach stellen. Toastbrot entrinden. In der Milch einweichen, fest ausdrücken und kalt stellen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.

  2. 2.

    Das Fleisch im Mixer pürieren. Das Brot zugeben und weitermixen. Löffelweise den Schmand zugeben. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Petersilie unterrühren und die Masse wieder kalt stellen.

  3. 3.

    Die Brühe aufkochen und den Riesling einrühren. Von der Fleischmasse kleine Nocken abstechen, in die heiße Brühe einlegen und gar ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login