Rezept Indisches Lamm-Kebab

Wenn Sie Lammfleisch mit Joghurt marinieren, wird es so zart, dass Sie es sich kaum vorstellen können.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Grillen & Picknick
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 605 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Das Lammfleisch trockentupfen und in 3 cm große Würfel schneiden. Cayennepfeffer mit etwas Salz mischen, das Fleisch damit einreiben. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen, grob zerschneiden und im Blitzhacker oder Mixer fein pürieren. Mit Joghurt und Gewürzen verrühren. Die Fleischwürfel unter den Joghurt mischen und zugedeckt ca. 3 Std. im Kühlschrank marinieren.

  2. 2.

    Den Holzkohlengrill anheizen. Die Fleischwürfel abtropfen lassen und auf geölte Grillspieße stecken. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und grob hacken. Den Grillrost heiß werden lassen, ölen und die Spieße bei mittlerer Hitze rundum ca. 15 Min. grillen, bis das Fleisch außen knusprig, innen aber noch rosig ist. Die Spieße auf Tellern anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen. Dazu schmeckt Fladenbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login