Homepage Rezepte Lamm-Curry

Zutaten

6 EL Öl
2 TL edelsüßes Paprikapulver
100 g Tomatenpüree
350 g Joghurt

Rezept Lamm-Curry

Die sahnig-würzige Sauce macht dieses Lamm-Curry zu einem der bekanntesten und beliebtesten Klassiker der indischen Küche.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
495 kcal
mittel

FÜR 4 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN:

Zubereitung

  1. Das Fleisch waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. In 2-3 cm große Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft und Salz einreiben. 2 Std. zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.
  2. Zwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin 3 Min. bei mittlerer Hitze anbraten.
  3. Die Fleischstücke und den Kreuzkümmel dazugeben und 10-15 Min. bei mittlerer Hitze rundherum braun anbraten.
  4. Den Ingwer, das Paprikapulver, den Pfeffer und das Tomatenpüree unterrühren und weitere 10 Min. bei mittlerer Hitze schmoren lassen.
  5. Den Joghurt auf dem Curry verteilen, ein paar Mal gut durchrühren und zugedeckt weitere 5 Min. bei schwacher Hitze kochen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login