Homepage Rezepte Scharfes Lamm-Curry

Zutaten

2 EL Korianderkörner
½ Bund Koriandergrün
250 g Joghurt
1 TL Knoblauchpulver
1 ½ TL Garam Masala
1 TL Salz
4-5 EL Öl

Rezept Scharfes Lamm-Curry

Lammfleisch wird in allen Regionen Indiens sehr gerne gegessen. Vorsicht jedoch bei diesem Gericht: Es ist ziemlich scharf gewürzt!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
350 kcal
mittel

FÜR 4 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN:

Zubereitung

  1. Die getrockneten Chilischoten und die Korianderkörner in einer Pfanne trocken rösten. Abkühlen lassen und im Mixer fein mahlen. Das Koriandergrün waschen und trockenschütteln, die Blätter fein hacken.
  2. Den Joghurt in eine Schüssel geben und mit dem Knoblauchpulver, Garam Masala, Kreuzkümmel, gehacktem Koriandergrün, Salz und der gemahlenen Chili-Koriander-Mischung zu einer Marinade verrühren.
  3. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit der Marinade mischen. Etwa 10 Min. durchziehen lassen.
  4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das marinierte Fleisch darin bei mittlerer Hitze etwa 10 Min. braten.
  5. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zum Fleisch geben und etwa 5 Min. weiterbraten. Den Topf vom Herd nehmen und noch 5 Min. zugedeckt ziehen lassen. Dazu passt Safranreis.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login