Rezept Ingwerfisch mit Erdnusssauce

Kandierter Ingwer verleiht diesem raffinierten Fischgericht für Gäste eine exotisch-süße Note.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Raffiniert würzen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 360 kcal

Zutaten

400 ml
Hühnerfond
200 ml
Orangensaft
1
Lorbeerblatt
50 g
kandierter Ingwer
70 g
Erdnussmus

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen. Die Hälfte der Schale dünn abschälen, den Saft auspressen. Knoblauch und Schalotten schälen und längs vierteln.

  2. 2.

    Fond mit Orangensaft, Zitronenschale, Knoblauch, Schalotten, Lorbeer und ½ TL Pfefferkörner aufkochen lassen. In etwa 20 Min. sprudelnd auf knapp 300 ml einkochen lassen.

  3. 3.

    ½ TL Pfeffer im Mörser zerstoßen. Fisch in Stücke teilen. Mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Ingwer 2 mm klein würfeln. Petersilie abbrausen, die Blättchen hacken.

  4. 4.

    Fond abseihen, kurz aufkochen lassen. Fisch darin bei mittlerer Hitze 5 Min. ziehen lassen, herausnehmen und warm halten. Den Fond aufkochen lassen, Erdnussmus einrühren und in 2-3 Min. sämig einkochen lassen. Die Hälfte des Ingwers untermischen. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Den Fisch mit der Sauce anrichten, mit restlichem Ingwer, Pfeffer und der Petersilie bestreuen und mit Basmatireis servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login