Homepage Rezepte Ischler Mandelschnitten

Rezept Ischler Mandelschnitten

Rezeptinfos

mehr als 90 min
95 kcal
leicht

Für ca. 60 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 60 Stück

Zubereitung

  1. Das Ei trennen. Butter mit 120 g Zucker, Zitronenschale und Eigelb schaumig schlagen. Mandeln und Mehl daraufstreuen. Unterrühren, dann unterkneten. Teig zur Kugel formen, in Folie wickeln, 4 Std. kühl stellen.
  2. Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig halbieren und zwischen Frischhaltefolie 4 mm dick ausrollen. In Rechtecke (4,5 × 2,5 cm) schneiden, aufs Blech legen, im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 10-12 Min. backen.
  3. Konfitüre erwärmen. Je 2 Schnitten mit etwas Konfitüre zusammensetzen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen. Die Schnitten damit überziehen, antrocknen lassen.
  4. Mandeln längs halbieren. Auf der gewölbten Seite mit etwas Eiweiß bepinseln, in 4 EL Zucker drücken und mit der glatten Seite auf die Plätzchen setzen. Trocknen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login