Homepage Rezepte Mandelbusserl mit weißer Schokolade

Rezept Mandelbusserl mit weißer Schokolade

Das ist ein schnelles Rezept, das sich auch anbietet, wenn man ein paar Eiweiße übrig hat. Durch die Kuvertüre werden die Busserl besonders zart.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für ca. 50 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 50 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175° (Umluft) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatte auslegen. Die weiße Kuvertüre fein reiben und mit Mandeln, Mehl, Kokosraspeln, Vanillezucker und 1 Prise Salz mischen.
  2. Die Eiweiße mit dem Zucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts halbsteif schlagen. Dann die Mandelmischung mit einem Teigschaber unterheben.
  3. Die Busserlmasse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle (12 mm Ø) füllen und nebeneinander etwa teelöffelgroße Häufchen auf die Bleche spritzen (alternativ mit zwei Teelöffeln arbeiten). Dabei zwischen den einzelnen Häufchen etwas Abstand lassen. Je 1 Cranberry und einige Mandelstifte oben auf die Busserl setzen. Die Busserl im Ofen 10-12 Min. backen. Herausnehmen, mit dem Backpapier oder der Silikonbackmatte vom Blech ziehen und abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)