Rezept Joghurt-Mousse mit Mohn

Erfrischend wie kleine Sommerferien.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Blitzmenüs für zwei
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 420 kcal

Zutaten

2 EL
2 EL
100 g
1
Stängel Zitronenmelisse
Küchensieb plus Auffangschüssel
Küchentuch aus Stoff

Zubereitung

  1. 1.

    Am Vorabend die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Das Vanillemark mit Mohn und Zucker im Blitzhacker fein mahlen. Die Sahne cremig (nicht steif) aufschlagen. Den Joghurt in einer Schüssel mit der Mohnmischung verrühren und die cremige Sahne unterheben. Das Sieb mit dem Küchentuch auslegen, die Joghurt-Sahne-Mischung hineinfüllen und mit den Ecken des Küchentuchs abdecken. Das Sieb in eine Schüssel hängen und über Nacht in den Kühlschrank stellen, damit die Molke abfließen kann und eine luftige Creme entsteht.

  2. 2.

    Zum Servieren die Früchte waschen, eventuell schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und auf zwei Teller verteilen. Aus der Joghurt-Mousse mit zwei Esslöffeln Nocken formen und auf den Früchten anrichten. Melisseblättchen abzupfen, abreiben und die Mousse damit garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login