Rezept Johannisbeer-Sorbet

Darf's ein bisschen säuerlich sein? Dann versuchen Sie doch dieses Sommersorbet, das Hitzköpfe unter Garantie abkühlt. Sauer macht lustig!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 6 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 165 kcal

Zutaten

125 ml
roter Johannisbeersaft
175 g
2 EL
Cassislikör (nach Belieben)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Johannisbeeren waschen und mit einer Gabel von den Rispen streifen. Den Johannisbeersaft mit 150 g Zucker und 100 ml Wasser aufkochen, die Beeren (bis auf ein paar Stück zum Garnieren) dazugeben und 3-4 Min. köcheln lassen. Die Mischung abkühlen lassen und durch ein Sieb streichen.

  2. 2.

    Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Den Cassislikör nach Belieben unter die Johannisbeermasse rühren. Den Eischnee darunterziehen. Die Masse in eine Metallschüssel füllen und 4 Std. in das Tiefkühlfach stellen. Ab und zu umrühren.

  3. 3.

    Das fertige Sorbet in Gläser füllen, mit den restlichen frischen Johannisbeeren garnieren und sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login