Rezept Kalbfleischrouladen

So klein und so lecker mit knusprigem Weißbrot und trockenem Weißwein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Italienische Klassiker
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 505 kcal

Zutaten

8
getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
4 EL
kleine Kapern
2 EL
150 ml
Kalbsfond
kleine Holzspieße

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schnitzel beidseitig leicht salzen und pfeffern. Jeweils mit 1 Scheibe Pancetta belegen. Tomaten abtropfen lassen, klein würfeln, mit den Kapern auf der Pancetta verteilen. Jede Roulade mit 1/2 EL Parmesan bestreuen, aufrollen und mit Holzspießchen feststecken.

  2. 2.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Involtini darin bei mittlerer Hitze von allen Seiten anbraten. Mit dem Fond ablöschen, zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Min. schmoren lassen. Involtini herausnehmen, warm stellen. Die eiskalte Butter in die Sauce rühren (nicht mehr aufkochen lassen) und zu den Involtini servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login