Rezept Kalbsragout mit Spargel

Die Frühlings-Variante der Sauce Bolognese kommt sahnig -mild daher. Und à la saison erfreut grüner Spargel das Genießerherz.

Kalbsragout mit Spargel
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 365 kcal, 24 g F, 20 g EW, 6 g KH

Zutaten

1 Bund
Suppengrün (Lauch, Möhren, Sellerie)
2 EL
1 EL
je 1/8 l Weißwein und Kalbsfond oder nur Kalbsfond (Glas)
125 g

Zubereitung

  1. 1.

    Fleisch und Speck sehr klein würfeln. Die Zwiebel schälen, Suppengrün waschen und putzen, alles ebenfalls klein würfeln.

  2. 2.

    Das Öl erhitzen, Fleisch und Speck darin unter Wenden bei mittlerer Hitze 5 Min. anbraten. Zwiebeln und Suppengrün dazugeben, 3 Min. dünsten. Salzen und pfeffern, Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Mit Wein und/oder Fond aufgießen, zugedeckt 20 Min. schmoren.

  3. 3.

    Inzwischen den Spargel waschen, putzen und schräg in 1-2 cm große Stücke schneiden. In die Sauce geben, die Sahne einrühren und 10 Min. mitköcheln lassen. Das Ragout mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login