Rezept Kalorienarmes Chop Suey

Chop Suey - ein schneller und kalorienarmer Klassiker aus der asiatischen Wok-Küche.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Vielfalt aus dem Wok fix und lecker - jeden Tag
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 315 kcal

Zutaten

5 EL
Sojasauce
2 EL
Reiswein
1 EL
Reis- oder Obstessig
1/2 TL Speisestärke
2 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Fleisch in dünne Scheiben schneiden und mit Pfeffer einreiben. Bohnensprossen waschen und gut abtropfen lassen. Bambussprossen abgießen, Paprika waschen und putzen, beides in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Sojasauce, Reiswein, Essig und Stärke verquirlen.

  2. 2.

    Öl im heißen Wok sehr heiß werden lassen. Fleisch portionsweise 2 Min. pfannenrühren, dann herausnehmen. Paprika und Frühlingszwiebeln unter Rühren 2 Min. braten. Bohnen- und Bambussprossen 1 Min. mitbraten.

  3. 3.

    Würzsauce einrühren, aufkochen und 2 Min. köcheln lassen. Fleisch hinzufügen, salzen und pfeffern. Koriander waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und aufstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login