Homepage Rezepte Kartoffel-Lauch-Eintopf mit Wiener Würstchen

Zutaten

600 ml kräftige Rinderbrühe
1 Stange Lauch

Rezept Kartoffel-Lauch-Eintopf mit Wiener Würstchen

Diesen Eintopf können Sie in Rekordzeit kochen und anschließend ausgiebig genießen. Eine zweite Portion ist ebenfalls drin, da dieses Gericht sehr kalorienarm ist.

Rezeptinfos

unter 30 min
210 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und halbieren. Die Brühe aufkochen und die Kartoffeln darin in ca. 15 Min. garen. Inzwischen den Lauch putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Die Würstchen ebenfalls schräg in Stücke schneiden.
  2. Den Lauch und die Würstchenscheiben zu den Kartoffeln geben und ca. 5 Min. mitgaren. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Belieben den Majoran abbrausen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen. Den Eintopf mit Majoranblättchen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login