Homepage Rezepte Kartoffel- und Möhren-Wedges

Zutaten

4 Zweige Rosmarin
1 Schote Chili
200 g Möhren
1,5 kg pflanzliches Frittierfett
1 EL Garam Masala

Rezept Kartoffel- und Möhren-Wedges

Rezeptinfos

30 bis 60 min
205 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Rosmarin und Chili waschen und trocken tupfen, den Knoblauch schälen. Die Limetten vierteln. Die Kartoffeln waschen, gut trocken tupfen und der Länge nach vierteln. Möhren schälen, längs halbieren und gleich groß wie die Kartoffeln schneiden.
  2. Fett mit Rosmarin, Chili und Knoblauch in einem großen, nicht zu breiten Topf auf ca. 150° erhitzen. 2 Min. darin garen und herausnehmen. Rosmarin aufheben, den Rest entfernen.
  3. Die Kartoffeln und Möhren ins heiße Fett geben und 2-3 Min. frittieren, bis sie zu bräunen beginnen. Herausnehmen und abtropfen lassen.
  4. Das Fett auf 170° erhitzen. Die Kartoffeln und Möhren darin nochmals 6-7 Min. knusprig frittieren, abtropfen lassen und in einer Schüssel mit Garam masala und Salz schwenken. Die Wedges in Schalen füllen, mit je 1 frittierten Rosmarinzweig garniert und einem Limettenviertel zum Beträufeln servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login