Rezept Kichererbsensalat mit Schafskäse

Statt mit Kichererbsen kann der Salat auch mit weißen Bohnen aus der Dose zubereitet werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
30-Minuten-Küche für Diabetiker
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 315 kcal

Zutaten

50 g
grüne oder schwarze Oliven ohne Stein
2 EL
Rotweinessig
2 TL
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen. Die Gurke ebenfalls schälen. Die Paprikaschote halbieren, Stiel, Kerne und weiße Rippen entfernen und die Paprika waschen.

  2. 2.

    Zwiebel, Gurke und Paprika würfeln. Die Oliven längs halbieren. Alles zu den Kichererbsen geben und vermischen.

  3. 3.

    Essig und das Öl verrühren, salzen, pfeffern, die Sauce unter den Salat mischen und diesen abschmecken. Die Salbeiblätter in feine Streifen schneiden und untermischen. Den Salat in zwei tiefen Tellern anrichten. Den Schafkäse auf der groben Gemüsereibe darüberreiben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login