Homepage Rezepte Klassische Remoulade

Rezept Klassische Remoulade

Remoulade - der Klassiker fürs kalte Büfett, denn sie passt zu paniertem Fisch, gekochten Eiern, Roastbeef, kalten Braten oder Sandwiches.

Rezeptinfos

unter 30 min
390 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Cornichons fein würfeln, die Kapern hacken. Die Sardellenfilets mit einer Gabel fein zerdrücken. Nach Belieben rosa Pfefferbeeren im Mörser grob zerstoßen.
  2. Die Mayonnaise mit Cornichons, Kapern, Kräutern und Sardellen sowie nach Belieben mit Pfefferbeeren und Sahnemeerrettich verrühren.
  3. Die Remoulade mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken, auf vier Schälchen verteilen und servieren. Sie passt zu paniertem Fisch, gekochten Eiern, Roastbeef, kaltem Braten und Sandwiches.

Gekühlt 2 Tage haltbar.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login