Rezept Knuspergemüse

Das frittierte Knuspergemüse heißt im Indischen "Bhaji" und ist ein super Snack zu Bier.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Indien Basics
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 280 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Mehl mit ordentlich Salz, Gewürzen (Ajowan möglichst vorher im Mörser zerreiben) und 150 ml Wasser zu einem dickflüssigen, eher zähen Teig verrühren. Das Gemüse waschen, putzen und in etwa 5 cm lange, möglichst feine Stifte oder Streifen schneiden. Alle Sorten mischen und gut unter den Teig heben, dann noch 5 Minuten stehen lassen.

  2. 2.

    Öl im Topf heiß werden lassen. Gemüse gut durchrühren und mit Hilfe von Gabel und Esslöffel je eine Portion Gemüse mit Teig herausgreifen (dabei aufpassen, dass kein zu großer Teigklumpen am Gemüse haftet), zu einem Häufchen formen und ins heiße Öl geben. Je rund fünf dieser Häufchen auf einmal ins Fett geben, in etwa 5 Minuten knusprig goldbraun ausbacken, dabei ein- bis zweimal wenden. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login