Homepage Rezepte Knuspernudeln mit Spinat

Rezept Knuspernudeln mit Spinat

Bei diesem Rezept stimmt einfach alles - die Zubereitung ist blitzschnell und einfach und der Geschmack vortrefflich.

Rezeptinfos

unter 30 min
605 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen, vierteln und in Streifen schneiden. Gorgonzola würfeln. Den Wok erhitzen, 3 EL Öl hineingeben. Nudeln darin verteilen und bei mittlerer bis starker Hitze ca. 1 Min. ohne Rühren braten, wenden und noch einmal 1 Min. braten. Herausnehmen und zugedeckt warm halten.
  2. Die Zwiebel im restlichen Öl bei starker Hitze kurz anbraten. Spinat dazugeben und unter Rühren ca. 1 Min. braten. Die Nudeln mit dem Spinat mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Gorgonzola unterheben. Rasch servieren.
Rezept bewerten:
(8)