Homepage Rezepte Knusperschnitzel mit Kartoffel-Gurken-Gemüse

Zutaten

800 g Kartoffeln
40 g Butterschmalz
200 ml Brühe
3 EL Mehl
2 Eier
2-3 EL Essig

Rezept Knusperschnitzel mit Kartoffel-Gurken-Gemüse

Rustikal: Mit Cornflakes und Eiern paniertes Knusperschnitzel und dazu Kartoffeln, Gurken, Zwiebeln und frischer Dill.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
660 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen, würfeln. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln.
  2. Kartoffeln in 10 g Fett andünsten. Zwiebeln zufügen, kurz mitdünsten, würzen. Brühe angießen, ca. 10 Minuten zugedeckt garen.
  3. Schnitzel waschen, trockentupfen, würzen. Zuerst in Mehl, dann in verschlagenen Eiern, zum Schluss in zerdrückten Cornflakes wenden. Im restlichen heißen Fett bei geringer Hitze von jeder Seite ca. 7 Minuten braten.
  4. Gurke schälen, halbieren, entkernen und würfeln. Gurke und Dill unter die Kartoffeln heben. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login