Rezept Kohlrabi in Kräutersauce

Kohlrabi mit seinem feinen Geschmack lieben auch schon ganz kleine Kinder. Bereiten Sie ihn im Frühling zu, wenn die Knollen noch ganz zart sind.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 30 MIN.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Familienkochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 230 kcal

Zutaten

2 EL
2 TL
250 ml
Gemüsefond (Glas; ersatzweise Brühe)
1 Handvoll
2 Stängel
1-2 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Kohlrabi putzen, schälen und in Spalten schneiden. Die zarten Blätter waschen und in feine Streifen schneiden. Schalotten schälen, fein würfeln und in der Butter glasig dünsten. Kohlrabi zugeben und 2-3 Min. mitdünsten. Mehl darüberstäuben. Alles mit dem Fond ablöschen und zugedeckt 8-10 Min. bei mittlerer Hitze dünsten.

  2. 2.

    Inzwischen die Kräuter waschen und trocken schütteln. Die Blätter hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Crème fraîche und Kräuter unter das Gemüse rühren, Gemüse noch 5 Min. ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit Kohlrabigrün bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

lecker

ich war ganz hinund weg. Hab gleich noch eine Fuhre gemacht und ohne Cremé fraîche eingekocht. Wird bestimmt nicht lange halten.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login