Homepage Rezepte Kokoshähnchen mit Litschis

Rezept Kokoshähnchen mit Litschis

Lichis und Bananen mildern die Schärfe des Currys und verwöhnen den Gaumen..

Rezeptinfos

30 bis 60 min
465 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Hähnchenfilets quer zur Faser in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Schalotten schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und quer halbieren. Den unteren Schaft jeweils längs halbieren und mit dem oberen in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Banane schälen und grob würfeln. Litschis schälen, halbieren und die Kerne entfernen.
  2. Fleisch in 2 EL heißem Öl bei mittlerer bis starker Hitze unter Wenden anbraten, herausnehmen und beiseitestellen. Schalotten und Frühlingszwiebeln im restlichen Öl unter Rühren braten. Curry darüberstreuen, Orangensaft und Kokoscreme untermischen und alles einmal aufkochen.
  3. Banane, Litschis und Fleisch hinzufügen und alles kurz aufkochen. Mit Salz und Chili abschmecken und vom Herd nehmen. Koriander zum Servieren über das Kokoshuhn streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login