Rezept Kokosreis mit Zwetschgen

Als Kind war man mit simplem Milchreis ja noch zufrieden zu stellen, aber jetzt will man mehr, z.B. Kokosreis mit Zwetschgen!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Crashkurs Kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 520 kcal

Zutaten

200 g
ungesüßte Kokosmilch (Dose)
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
100 g
300 g
100 ml
Apfelsaft
2 EL
brauner Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    In einem Topf die Kokosmilch und Milch mit Vanillezucker und Salz langsam zum Kochen bringen. Reis einrühren und zugedeckt bei sehr geringer Hitze 35-40 Min. ausquellen lassen.

  2. 2.

    Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Apfelsaft, 1 1/2 EL Zucker und Zitronenschale aufkochen. Zwetschgen darin zugedeckt 5-7 Min. bei geringer Hitze dünsten. Das Kompott in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.

  3. 3.

    Die Kokosraspel in einer beschichteten Pfanne mit dem übrigen Zucker goldbraun rösten. Milchreis mit dem Kompott anrichten und Kokosraspel aufstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login