Rezept Kräuterlikör

Line

Dieser Likör macht es Ihnen leicht: einfach die Kräuter und Zucker in ein großes Gefäß geben, mit Alkohol aufgießen, stehen lassen, abseihen, fertig!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 3 FLASCHEN À 500 ML INHALT
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Alles hausgemacht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4 Zweige
4
Duftgeranien-Blätter
3
Espresso-Kaffeebohnen
1 TL
grob zerstoßene Fenchelsamen
1/2 TL getrocknete Kamille
1 l
300 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kräuter falls nötig waschen, abtrocknen und mit allen Gewürzen in ein großes Einmachglas mit 1,5 l Inhalt geben. Den Wodka daraufgießen, sodass alle Kräuter mit der Flüssigkeit bedeckt sind.

  2. 2.

    Den Kräuteransatz 2 Monate an einem leicht sonnigen Platz durchziehen lassen, zwischendurch mehrmals durchschütteln.

  3. 3.

    Nach 2 Monaten den Zucker mit 200 ml Wasser aufkochen, bis er sich aufgelöst hat, dann abkühlen lassen. Den Kräuteransatz durch ein feines Sieb oder durch ein Mulltuch abgießen, die Kräuter wegwerfen. Den abgekühlten Sirup zum Kräuterschnaps geben und unterrühren.

  4. 4.

    Den Likör in die vorbereiteten Flaschen füllen. Flaschen gut verschließen und den Likör weitere 2 Monate an einem dunklen, kühlen Ort nachreifen lassen.

Rezept-Tipp

etwa 2 Jahre haltbar

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login