Homepage Rezepte Lachs-Gemüse-Wrap

Rezept Lachs-Gemüse-Wrap

Die Wraps kannst du schon am Vorabend machen und in der Lunchbox im Kühlschrank aufbewahren.

Rezeptinfos

unter 30 min
270 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Stück

Zubereitung

  1. Die Gurke waschen, putzen, halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Das Fruchtfleisch in groben Stücken in den Blitzhacker geben und zerkleinern. Die Raspel unter den Frischkäse rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Den Salat waschen, abtropfen lassen und gut trocken schütteln. Die Tortillas in einer Pfanne von beiden Seiten je ca. 30 Sekunden erwärmen. Mit je einem Viertel des Gurken-Frischkäses bestreichen. Mit je 1 Scheibe Lachs belegen. Salat darauf verteilen. Seiten der Wraps zur Mitte einschlagen, Wraps fest aufrollen, jeweils halbieren und in Frischhaltefolie wickeln.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

29 Wraps unter 500 Kalorien

29 Wraps unter 500 Kalorien

Die besten Rezepte für vegane Wraps

Die besten Rezepte für vegane Wraps

Unsere Top 3 Rezepte für pochierten Lachs

Unsere Top 3 Rezepte für pochierten Lachs