Homepage Rezepte Puten-Wrap mit Avocado

Rezept Puten-Wrap mit Avocado

Ob zuhause oder unterwegs, in der Schule oder im Büro - diese kleinen Wraps sorgen für Abwechslung in der täglichen Brotzeitbox.

Rezeptinfos

unter 30 min
340 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 20 MIN.

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 20 MIN.

Zubereitung

  1. Den Frischkäse mit dem Chutney verrühren, salzen und pfeffern. Die Tortillas mit der Frischkäsecreme bestreichen, dabei rundherum einen 1 cm breiten Rand frei lassen.
  2. Den Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Blätter mundgerecht zerzupfen. Tortillas mit Salat belegen. Den Putenaufschnitt darauf verteilen.
  3. Die Avocado halbieren, entsteinen und schälen. Fruchtfleisch in schmale Spalten schneiden und auf den Tortillas verteilen. Kresse abschneiden und obendrauf streuen. Tortillas fest aufrollen, schräg halbieren und am unteren Ende in Pergamentpapier gewickelt servieren.
Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Truthahn mit Schinken-Brot-Füllung

Die 5 wirklich besten Rezepte für gefüllte Pute

Gemüse-Schinken-Wraps mit Obst

Wraps unter 500 Kalorien

Avocado-Schoko-Torte

40 süße Avocado-Rezepte