Homepage Rezepte Wraps mit Lachs und Radieschen

Rezept Wraps mit Lachs und Radieschen

Rezeptinfos

unter 30 min
405 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Radieschen putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Den Frischkäse in einer Schüssel mit den Radieschen verrühren und die Creme kräftig salzen und pfeffern.
  2. Tortillas mit dem Radieschen-Frischkäse bestreichen. Den geräucherten Lachs in Stücke zupfen und gleichmäßig auf die Fladen verteilen. Rucola waschen, trocken schütteln, grobe Stiele bei Bedarf entfernen. Rucolablätter ebenfalls zu gleichen Teilen über die Fladen geben.
  3. Die Tortillas nun möglichst eng aufrollen, dann mit einem scharfen Messer einmal diagonal halbieren. Auf Tellern anrichten und servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die besten Rezepte für vegane Wraps

Die besten Rezepte für vegane Wraps

Die 33 besten Wrap-Rezepte

Die 33 besten Wrap-Rezepte

46 vegetarische Gerichte mit nur 5 Zutaten

46 vegetarische Gerichte mit nur 5 Zutaten

5 gewinnt: 27 einfache Gerichte mit nur 5 Zutaten

5 gewinnt: 27 einfache Gerichte mit nur 5 Zutaten