Rezept Leber mit Pflaumen-Zwiebeln

Die zarte Hähnchenleber wird von dem dezent mit Orangensaft, Ingwer und Cayennepfeffer abgeschmecktem Pflaumenmus sanft umschmeichelt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Rezepte unter 1,50 EUR
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 340 kcal

Zutaten

300 g
2 EL
Öl
1/2 Glas Pflaumenmus
150 ml
Brühe (Instant)
150 ml
Orangensaft
1/4 TL Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Bei den Lebern die Sehnen und Häute entfernen, kurz kalt abspülen. Mit Haushaltspapier trockentupfen.

  2. 2.

    Zwiebeln schälen, in feine Streifen schneiden, in 1 EL Öl in 8 Min. weich schmoren. Pflaumenmus dazugeben und kräftig durchschmoren. So viel Brühe und Saft dazugeben, dass eine sämige Sauce entsteht. Salzen, pfeffern. Mit Ingwer und Cayennepfeffer pikant abschmecken, beiseite stellen.

  3. 3.

    In einer anderen Pfanne 1 EL Öl erhitzen, Lebern von jeder Seite 2 Min. braten, salzen, pfeffern. Mit der Zwiebel-Pflaumen-Sauce anrichten. Dazu Püree servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login