Homepage Rezepte Leber-Mango-Ragout

Zutaten

Rezept Leber-Mango-Ragout

Die Lebern treten hier mit Mangos auf, umgeben von jeder Menge indischer Aromen. Bollywood könnte nicht schöner sein!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
360 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Mango schälen, Fruchtfleisch in dünnen Spalten vom Kern schneiden. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Knoblauch und Ingwer schälen und sehr fein hacken.
  2. Den Kardamom anquetschen, die Samen herauslösen. Mit Nelken und Koriander im Mörser fein zerreiben. Die zerriebenen Gewürze und die Zimtstange in 2 EL Öl bei mittlerer Hitze 4-5 Min. anrösten. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer dazugeben, ca. 5 Min. mitbraten. Mango untermischen, kurz mitdünsten. Brühe und Orangensaft angießen, 2-3 Min. kräftig kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Warm halten.
  3. Die Lebern von Haut und Röhren befreien und in 1 cm breite Streifen schneiden. Übriges Öl erhitzen, die Lebern darin bei starker Hitze 2 Min. anbraten. Salzen, pfeffern und unter die Mango mischen. Das Ragout noch 2-3 Min. ganz sanft schmoren lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login