Homepage Rezepte Mais-Zuckerschoten-Salat mit Garnelen

Zutaten

1 Dose Maiskörner (ca. 300 g Abtropfgewicht)
4 EL Weißweinessig
1 TL süßer Senf
6 EL Olivenöl

Rezept Mais-Zuckerschoten-Salat mit Garnelen

Rezeptinfos

370 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zuckerschoten waschen und putzen, die Enden abschneiden und die Fäden an der inneren Längsseite abziehen. In wenig Salzwasser zugedeckt 4-5 Min. garen, anschließend in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.
  2. Den Mais in ein Sieb abgießen und ebenfalls gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen, längs halbieren und in sehr feine Streifen schneiden.
  3. Den Essig in einer Salatschüssel mit Salz, Pfeffer und Senf verrühren. 4 EL Olivenöl mit einem Schneebesen gründlich unterschlagen. Die vorbereiteten Zutaten mit dem Dressing mischen und den Salat abschmecken.
  4. Parallel dazu die Garnelen kalt waschen und gut trocken tupfen. Die restlichen 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin 1-2 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Salat servieren. Dazu passen frisches Baguette oder geröstete Toastbrotscheiben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login