Rezept Malvensalat

Line

Etwas ungewöhnlich erscheinen die Malven im Salat. Doch gerade sie verleihen dem Salat sein mild-würziges Aroma. Als Getränk dazu passen Bier oder Granatapfelsaft.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Marokko
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 75 kcal

Zutaten

4 Bund
Malven
80 g
grüne Oliven mit Stein
2 EL
1 TL
Pimentpulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Malven waschen, trockenschütteln, die Blätter grob hacken. Mit 2 ungeschälten Knoblauchzehen in kochendem Salzwasser etwa 3 Min. blanchieren. In ein Sieb abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Den übrigen Knoblauch schälen und halbieren. Die Salzzitrone schälen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und fein hacken.

  3. 3.

    Die Oliven entkernen und in kleine Stückchen schneiden.

  4. 4.

    Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Malven, Knoblauch, gehackte Salzzitrone und Oliven dazugeben, mit Kreuzkümmel und Piment bestreuen und bei schwacher Hitze etwa 5 Min. garen. Vor dem Servieren mit Salz abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login