Homepage Rezepte Marokkanischer Bohnensalat mit Minze

Rezept Marokkanischer Bohnensalat mit Minze

Der milde Salat passt gut als Beilage zu Fleisch und Gegrilltem. Am besten schmeckt er mit einem guten, kalt gepressten Olivenöl. Übrigens: Bohnensaison ist im Juli.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
75 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN:

Zubereitung

  1. Die Bohnen waschen, putzen und eventuell halbieren. Den Knoblauch schälen, blanchieren und zerdrücken. Die Minze waschen und trockenschütteln, die Blättchen in Streifen schneiden.
  2. Salzwasser zum Kochen bringen. Die Bohnen darin in 10-12 Min. garen. In einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.
  3. In einer Schüssel Knoblauch, Minze, Essig, Kreuzkümmel und nach Belieben Salz verrühren. Das Olivenöl unterschlagen. Die Bohnen untermischen.
Rezept bewerten:
(0)