Homepage Rezepte Mango-Gurken-Salat mit Tofu und Tamari-Ingwer-Dressing

Rezept Mango-Gurken-Salat mit Tofu und Tamari-Ingwer-Dressing

Asien lässt grüßen: Saftige Mango und feine Gurke kombinieren wir in diesem Rezept mit aromatisch mariniertem, gebratenem Tofu.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
340 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Tamari-Ingwer-Dressing:

Zubereitung

  1. Tamari, 1 EL Limettensaft, Ahornsirup und Fischsauce verrühren. Den Ingwer schälen, würfeln und durch die Knoblauchpresse drücken, sodass nur der Saft austritt. Ca. 1 TL Ingwersaft zum Tamari-Dressing geben. (Öl und übriger Limettensaft werden erst später untergerührt.)
  2. Den Tofu quer halbieren, dann in dicke Lagen Küchenpapier wickeln und diese mit einem Brett und einer Konservendose beschweren, sodass möglichst viel Flüssigkeit herausgepresst wird. Tofu knapp 30 Min. stehen lassen, dann würfeln und mit der Tamari-Mischung mischen. Zugedeckt ca. 2 Std. im Kühlschrank marinieren, dabei öfter wenden.
  3. Die Gurke schälen, längs halbieren und mit einem kleinen Löffel entkernen. Die Gurkenhälften nochmals längs vierteln, dann quer in Stücke schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in dicken Scheiben vom Stein schneiden, danach in Würfel schneiden.
  4. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und klein würfeln. Das Koriandergrün abbrausen und trocken schütteln. Einige Blättchen abzupfen, den Rest mit den zarten Stängeln hacken.
  5. Gurke, Mango, Chili und gehacktes Koriandergrün mischen. Den Tofu abgießen, dabei die Marinade auffangen. Restlichen Limettensaft und das Olivenöl unter die Marinade schlagen. Den Tofu trocken tupfen.
  6. Das Tamari-Ingwer-Dressing über den Salat geben. Das Kokosöl stark erhitzen, die Tofuwürfel darin unter häufigem Wenden 5-7 Min. braten. Den heißen Tofu über den Salat geben, mit den restlichen Korianderblättchen bestreuen und sofort servieren.

Das Tamari-Ingwer-Dressing passt auch zu: Salaten mit Reisnudeln und zu asiatischem Blattspinat. Wenn das Dressing nicht zuvor als Tofu-Marinade verwendet wird, das Olivenöl und den restlichen Limettensaft sofort unterschlagen. (Dressing pro Portion: ca. 105 kcal, 7 g F, 2 g EW, 7 g KH)

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)