Rezept Marinierte Ente mit Mango-Salsa

Line

Die Ente begeistert durch die Sauce, die es dazu gibt und bereichert jedes Büfett.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was koche ich, wenn ... ?
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 245 kcal

Zutaten

3 EL
Sojasauce
3 EL
Weißweinessig
5 EL
Sherry (Medium)
1 EL
2 Msp.
Currypulver
1/2 Bund Koriandergrün

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180° vorheizen. das Fleisch trocken tupfen. Die Haut mit einem scharfen Messer kreuzweise einritzen, das Fleisch beidseitig salzen und pfeffern. Eine ofenfeste Pfanne mittelstark erhitzen. Entenbrüste mit der Hautseite nach unten einlegen und 4-5 Min. anbraten, wenden und weitere 4 Min. braten. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) in 12 Min. fertig garen.

  2. 2.

    Inzwischen die Mango schälen, schräg vom Stein schneiden und winzig klein würfeln. Chilischote halbieren, entkernen und fein hacken. Mit Orangensaft, Sojasauce, Essig, Sherry und Honig in einen Topf geben. Knoblauch schälen, dazupressen und alles bei starker Hitze 3 Min. einkochen lassen. Mango dazugeben und bei mittlerer Hitze weitere 2 Min. köcheln. Mit Currypulver, evtl. Salz und Pfeffer abschmecken, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Das Koriandergrün waschen, trocken schütteln, hacken und unterrühren.

  3. 3.

    Die Entenbrüste aus der Pfanne nehmen und mindestens lauwarm abkühlen lassen. Dann in dünne Scheiben schneiden (die Haut evtl. entfernen) und auf einer Platte auslegen. Salsa darübergeben und evtl. mit Folie abdecken, bis das Büfett eröffnet ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login