Rezept Marinierte Entenbrust

Zur kross gebratenen Entenbrust gibt es eine feine, selbstgemachte Orangensauce – mehr braucht es nicht!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Sushi-Bar
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 390 kcal

Zutaten

3 EL
Sake
3 EL
Sojasauce
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Entenbrust trocken tupfen und die Haut mit einem scharfen Messer kreuzweise einritzen. Das Filet beidseitig sparsam mit Salz und Pfeffer würzen. Orange heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale grob abreiben. Mit Sake, Sojasauce, Zucker und 5 EL Wasser verrühren.

  2. 2.

    Den Backofen auf 220° vorheizen. Eine ofenfeste Pfanne erhitzen. Die Entenbrust mit der Hautseite nach unten darin bei starker Hitze 3-4 Min. anbraten. Wenden und weitere 3-5 Min. braten. Das Fett abgießen. Die Sauce in die Pfanne gießen und das Filet im Ofen (Mitte, Umluft 200°) in ca. 20 Min. fertig garen.

  3. 3.

    Das Fleisch aus der Sauce nehmen und lauwarm abkühlen lassen. Inzwischen die Sauce bei starker Hitze in 3-5 Min. um ein Drittel einkochen lassen. Die Entenbrust in Scheiben schneiden und mit der Sauce übergießen. Lauwarm servieren oder alternativ noch ca. 3 Std. durchziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login