Rezept Marmor-Cheesecake

Eine raffinierte Abwandlung des amerikanischen Klassikers. Den Kuchen vor dem Servieren einige Stunden oder über Nacht kühl stellen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR EINE SPRINGFORM VON 22 CM Ø
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Flache Kuchen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 390 kcal

Zutaten

70 g
250 g
harte Amaretti (ital. Mandelmakronen)
3
100 g
2 EL
1 Pck.
Bourbon-Vanillezucker
2 EL
Rum (nach Belieben)
1 EL
fein gemahlenes Kaffeepulver
2 EL
Kaffeelikör (z. B. Kahlúa; ersatzweise Espresso)

Zubereitung

  1. 1.

    Für die Hülle die Butter in einem Töpfchen bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Die Amaretti zu Krümeln reiben, mit 1 Prise Salz und der Butter mischen. Die Krümelmasse mit den Fingern oder einem Löffel fest auf den Boden und an den Rand der Form pressen. Die Form für 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

  2. 2.

    Inzwischen den Backofen auf 200° vorheizen. Für die Fülle die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Die Eier trennen, die Eiweiße mit 1 Prise Salz zu Schnee schlagen. Den Frischkäse mit Zucker und Eigelben cremig rühren. Von der Creme etwa zwei Drittel abnehmen und mit Mehl, Vanillezucker und Rum verrühren. Das restliche Drittel mit der leicht abgekühlten Schokolade glatt rühren, Kaffeepulver und Likör unterrühren. Je eine Hälfte vom Eischnee unter den hellen und den dunklen Teig heben. Die Teige abwechselnd in den Teigboden füllen, dann vorsichtig mit einem Messer so vermischen, dass ein Marmormuster entsteht.

  3. 3.

    Den Kuchen im Backofen (Mitte, ohne Umluft) 40-45 Min. backen, bis er zu bräunen beginnt, aber in der Mitte noch weich ist. Im geöffneten Ofen abkühlen lassen. Einige Stunden oder über Nacht kühl stellen, dann erst servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Josegros
Der lekcerste Kuchen dass ich jemals selbst gemacht habe
Marmor-Cheesecake  

Der lekcerste Kuchen dass ich jemals selbst gemacht habe, Eigentlich hatte ich noch nie einen Käsekuchen probiert, doch dieser Kuchen schmeckt unglaublich gut

Josegros
kleinere Version
Marmor-Cheesecake  

ich habe auch eine kleinere Version gemacht

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login