Homepage Rezepte Marokkanisches Dicke-Bohnen-Püree

Zutaten

300 g Dicke Bohnen
4 EL Olivenöl
½ EL rosenscharfes Paprikapulver

Rezept Marokkanisches Dicke-Bohnen-Püree

Dicke Bohnen enthalten bis zu 30 Prozent Eiweiß und sind leckere Sattmacher - vor allem, wenn sie mit einem Hauch von Orient gewürzt sind.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
285 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN:

Zubereitung

  1. Bohnen waschen, in einen Topf mit ¾ l Wasser 12 Std. einweichen. Knoblauch schälen und grob hacken. Bohnen mit zusätzlich ¼ l Wasser, Salz und Knoblauch aufkochen lassen. Bei starker Hitze etwa 30 Min. kochen lassen, bis die Bohnen sehr weich und gar sind. Zwischendurch eventuell etwas Wasser dazugeben.
  2. Bohnen und Knoblauch abtropfen lassen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Bohnen, Knoblauch, Kreuzkümmel und Paprikapulver dazugeben und bei schwacher Hitze unter Rühren etwa 10 Min. braten.
  3. Den Saft der Zitrone auspressen. Das Püree mit Zitronensaft abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login