Homepage Rezepte Mascarpone-Früchtetorte

Zutaten

2 Eier
125 g Zucker
100 ml Öl
100 ml Orangensaft
150 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
Fett und Semmelbrösel für die Form
500 g Erdbeeren
2 Päckchen Tortenguss klar
500 g Mascarpone
4 Päckchen Vanillezucker
1 EL Zucker

Rezept Mascarpone-Früchtetorte

Rezeptinfos

mehr als 90 min
340 kcal
leicht

Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen, Form vorbereiten. Aus den Teigzutaten nach dem Grundrezept in 20-25 Min. einen Boden backen. Abkühlen lassen.
  2. Tortenring um den Boden stellen. Erdbeeren waschen und abtropfen lassen. 5 Beeren mit Grün beiseitestellen. Übrige Erdbeeren putzen. 150 g pürieren, den Rest würfeln. Pfirsiche abgießen, dabei ½ l Saft auffangen (evtl. mit Wasser auffüllen). Pfirsiche würfeln. Aus Saft und Tortenguss einen Guss herstellen. Obstwürfel unterheben, auf den Boden geben und fest werden lassen.
  3. Mascarpone mit Vanillezucker, Zucker und Erdbeerpüree glatt rühren, auf der Torte verteilen. Restliche Erdbeeren halbieren und auf die Torte legen. Die Torte im Kühlschrank kalt stellen.

Hier finden Sie das Grundrezept für den Boden: Wunderteig.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login