Homepage Rezepte Wunderteig: Cupcakes

Rezept Wunderteig: Cupcakes

So schnell lassen sich köstliche Cupcakes zaubern. Der Wunderteig macht es möglich.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel
Portionsgröße

Für eine 12er-Muffinform

Zutaten

Portionsgröße: Für eine 12er-Muffinform

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200° vorheizen. Den Wunderteig wie beschrieben zubereiten. Papierförmchen in die Mulden setzen.
  2. Den Teig in die Muffinmulden füllen und im Backofen (unten) 20 – 25 Min. backen. Dann die Törtchen ganz abkühlen lassen.
  3. Zunächst die Sahne mit dem Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen, dann den Zitronensaft langsam unterrühren.
  4. Die Cupcakes vorsichtig aus der Form lösen. Die Marmelade glatt rühren und die Törtchen mit der Marmelade bestreichen.
  5. Die Sahne mit einem Spritzbeutel mit Lochtülle auf die Törtchen spritzen und mit je ½ Zitronenscheibe garnieren.
Rezept bewerten:
(0)