Rezept Minutenschnitzel mit Avocado-Salsa

Line

Dank vieler ungesättigter Fettsäuren supergesund. Wer mag serviert Reis dazu.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Abnehmen für Faule
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zubereitung

  1. 1.

    Den Mais abtropfen lassen. Aus der Papaya die Kerne herausschaben, das Fruchtfleisch schälen. Die Tomaten waschen und vom Stielansatz befreien. Die Paprikaschote halbieren, Kerngehäuse und weiße Innenhäute entfernen und die Paprikahälften mit den Tomaten und der Papayahälfte in kleine Würfel schneiden.

  2. 2.

    Die Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Die vorbereiteten Zutaten mit dem Avocadopüree vermengen. Salsa mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zitronensaft abschmecken.

  3. 3.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Minutenschnitzel darin ca. 2 Min. anbraten, wenden, mit etwas geriebenem Käse bestreuen und zugedeckt weitere 2 Min. bei mittlerer Hitze garen. Die Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit der Avocado-Salsa servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

ChiliJule
Papaya

Gibt es denn eventuell eine Alternative zur Papaya in diesem Rezept? Würde mich freuen, falls jemandem etwas einfällt. :)

Vielleicht...

eine festere Mango? :)

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login